letzte Kommentare / sie sind hier sehr... ranke


02
Juli
Selenicereus grandiflorus (Linné) BRITTON & ROSE
deutsch: Königin der Nacht

Die Blüten dieses Schlangenkaktus öffnen sich nur eine Nacht lang und verlieren ihre Schönheit am Morgen.
Bis jetzt wurde der Kaktus seit ca. 25 Jahren nicht mehr umgetopft, nur leicht gedüngt. Im Winter am kühlen Zimmerfenster, im Sommer davor, auf dem Balkon (Volle Südhanglage)
Dieser Selenicereus ist, wie ich von Prof.Muthandi erfahren habe, eine sehr gute Pfropfunterlage und wird traditionell als Heilmittel verwendet: Die Blüte von S.g. enthält Betacyane und Flavonolglykoside und nicht wie oftmals behauptet, Alkaloide. Diese sind nur in den Trieben vorhanden. Nachgewiesen wurden:
BLÜTE:
- Narcissin
- Cacticin
- Rutosid
- Hyperosid
- Kaempferitin
- Grandiflorin
- Isorhamnetin-3-O-beta-(xylosyl-)-Rutinosid
- Isorhamnetin3-O-beta-(-galactosyl)-Rutinosid

TRIEBE: -
- 4-Hydroxy-Phenethylamin
- 4-Hydroxy-N,N-Dimethyl-Phenethylamin
- N,N-Dimethyltyramin (Syn.: Hordenin)
- N-Methyltyramin
- Tyramin





Literatur:

- THIEMER-SACHSE,U. (2004): Cactaceae als Heilpflanzen in Mexiko - eine kulturgeschichtliche Betrachtung - Kakt. and. Sukk. 55: 227-234
- KAKTEEN UND ANDERE SUKKULENTEN (2005) Heft 11 S.289-293

kommentieren

Online for 4575 days
Last update: 2010.11.28, 02:47
status
You're not logged in ... login
menu
search
 
calendar
Juli 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 3 
 4 
 5 
 6 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31